Skip to content
Adventskalender: Täglich eine neue Überraschung entdeckenJetzt Türchen öffnen

Van der Valk Hotels, Aktion Baum & Betterspace: Kooperation für mehr Nachhaltigkeit im Hotel

Mit digitaler Unterstützung den Wald retten

Gemeinsam setzen sich die Van der Valk Hotels, Aktion Baum und Betterspace für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Hotellerie ein. Unter dem Motto: „Jeder Gast ein Baum“, engagieren sich die Partner für die Aufforstung heimischer Wälder. Das Beste daran, jeder Hotelgast im Van der Valk Hotel in Hildesheim, kann sich daran beteiligen und das unkompliziert, ganz ohne Aufwand dank digitaler Unterstützung.

Im Van der Valk Hotel Hildesheim, bestellen die Gäste mit wenigen Klicks die tägliche Zimmerreinigung über die digitale Gästemappe auf dem In-Room Tablet bei Nichtbedarf ab. Für jede abbestellte Zimmerreinigung spendet das Hotel an Aktion Baum einen Setzling für die Aufforstung eines Waldgebietes im Harz ganz in der Nähe des Hotels. Der Start verlief bereits ohne großes Tam-Tam sehr viel versprechend. Pro Tag wurde in den vergangenen Wochen mindestens eine Zimmerreinigung durch die Gäste des Hotels abbestellt und damit sozusagen ein Baum gepflanzt.

Zimmerreinigung abbestellen und Baum pflanzen! So funktioniert's

Alles was Sie über die digitale Abbestellung der Zimmerreinigung wissen müssen und wie Ihr Hotel davon profitiert, erfahren Sie kostenfreien Merkblatt!

Jetzt kostenlos downloaden

Das Van der Valk Hotel in Hildesheim

Das Vier-Sterne-Hotel Van der Valk Hildesheim liegt direkt am historischen Marktplatz in Hildesheim und bietet mit seinen neu renovierten Zimmern und Suiten, einem großzügigen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum sowie den acht Veranstaltungsräumen, dem Restaurant „Gildehaus“ und der Cocktailbar „Stadtschenke“ wirklich alles was das Herz von Städtetouristen, Geschäftsreisenden und Wellness-Liebhabern begehrt. Natürlich wird auch hier das Thema Digitalisierung großgeschrieben. „Wir sind immer auf der Suche nach neuen Innovationen und digitalisieren aktuell viele interne Prozesse in kürzester Zeit, immer mit dem Ziel verbunden, diese Prozesse auch nachhaltiger zu gestalten.“, erklärt Britt Polman, General Managerin.

Jetzt das Interview ansehen:

Die Gästemappe als digitale Unterstützung im Hotel

Neben der Umstellung der kompletten Buchhaltung auf nahezu papierlose Prozesse wurde auch das Thema Gästeinformation und Gästekommunikation genauer betrachtet. Die digitale Gästemappe better.guest auf dem In-Room Tablet war die willkommene Alternative im Van der Valk Hotel in Hildesheim zur Papier-Variante. „Die Gästemappe better.guest stellt für uns und unsere Gäste einen zusätzlichen Service dar. Die benutzerfreundlichen Tablets helfen uns dabei, unsere Angebote optisch-ansprechend zu präsentieren und unsere Gäste tagesaktuell zu informieren.“, freut sich Frau Polman.

Digitale Gästemappe von betterspace im Van der Valk Hotel Hildesheim
Ein Hotelgats bestellt über die digitale Gästemappe von Betterspace auf dem In-Room Tablet die Zimmerreinigung ab.

Zimmerreinigung abbestellen, Baum pflanzen & Personal entlasten

Wie in vielen Hotels stellen die explosionsartig steigenden Kosten in allen Bereich des Hotels und der Mangel an Fachpersonal das Hotel vor große Herausforderungen. Auch hier kann die digitale Gästemappe einen Beitrag zur Entlastung der Mitarbeiter und zur Kostensenkung leisten. „Viele Fragen, mit welchen unsere Gäste normalerweise an die Rezeption herantreten würden, beantworten sie sich mit dem In-Room Tablet selbst. Außerdem bestellen viele Gäste die tägliche Zimmerreinigung mit einem Klick ab.“, erklärt die General Managerin.

Das entlastet zum einem das Housekeeping-Team des Hotels und zum anderen freut sich die Umwelt. Denn das Van der Valk Hotel in Hildesheim spendet für jede abbestellte Zimmerreinigung Geld, damit in Zusammenarbeit mit Aktion Baum ein neuer Setzling gepflanzt werden kann. Damit tragen die Gäste und das Hotel aktiv zum Klimaschutz bei und fördern die Nachhaltigkeit im Hotel. „Das ist eine klassische Win-Win-Situation.“, erklärt Ellen Kettelmann, Leiterin Projekte Nord der Aktion Baum gGmbH.

Vand der Valk, Aktion Baum und Betterspace
V.L.n.R. Christian Heineck (Leiter Customer Success Management, Betterspace), Britt Polman (General Managerin, Van der Valk Hotel hildesheim) und Ellen Kettelmann (Leiterin Projekte Nord, Aktion Baum gGmbH

Auch die Gäste sind begeistert von der digitalen Gästemappe

Auch die Gäste sind vom digitalen Helfer im Hotelzimmer begeistert und bestellen fleißig die Zimmerreinigung ab, informieren sich über das Hotel und die angebotenen Services sowie Hildesheim und Umgebung. „Die Tablets werden von unseren Gästen, egal ob jung oder alt, super gut angenommen und wir bekommen viel positives Feedback. Denn dank der digitalen Gästemappen informieren sich unsere Gäste in entspannter Atmosphäre im Hotelzimmer über unser Haus und die Stadt.“, erklärt Frau Polman.

Welche digitale Gästemappe passt zu Ihrem Hotel?

Lieber eine App, ein Tablet oder doch eine ganz andere Variante der digitalen Gästemappe? Finden Sie es jetzt mit der kostenlosen Checkliste heraus!

Jetzt kostenlos downloaden

Betterspace und Aktion Baum wertvolle Partner für die Hotellerie

Alles in allem ist man im Van der Valk Hotel begeistert von der neuen digitalen Unterstützung, die den Aufenthalt für die Gäste noch komfortabler gestaltet. Auch die Ausweitung auf andere Hotels der Van der Valk Hotelkette ist bereits in Planung. „Wir können nur allen empfehlen sich mit der digitalen Gästemappe und anderen Digitalisierungsmöglichkeiten auseinanderzusetzen. Die Umstellung bedeutet natürlich ein bisschen Aufwand, aber am Ende funktioniert es super! Es sichert unserem Hotel eine nachhaltigere Zukunft und das nicht nur in Bezug auf die Umwelt, sondern auch auf die Wirtschaftlichkeit unter Anbetracht der steigenden Kosten und dem sinkenden Angebot an Fachkräften.“, freut sich General Managerin Britt Polman.

Digitale Gästemappe von betterspace im Hotel Van der valk
Digitale Gästemappe auf dem In-Room Tablet im Layout des Hotels Van der Valk Hildesheim.

Weitere Schritte in puncto Digitalisierung sind im Van der Valk Hotel in Hildesheim bereits in der Planung. „Betterspace wird für uns auch in weiteren Bereichen zukünftig ein wichtiger Partner sein. Die Digitalisierung der Meldescheine und damit das Vereinfachen des Check-In-Prozesses ist unser nächstes großes Projekt.“, ergänzt Frau Polman. Wir, von Betterspace freuen uns schon jetzt auf die weitere gute Zusammenarbeit und bedanken uns herzlich für die Einblicke in das Van der Valk Hotel Hildesheim und die unkomplizierte Zusammenarbeit mit Aktion Baum.

Wir sind für Sie da!

Wenn auch Sie sich für die digitale Gästemappe und ihre Möglichkeiten das Personal zu entlasten, Prozesse zu optimieren und gleichzeitig die Nachhaltigkeit voranzutreiben interessieren, lassen Sie sich gerne unverbindlich von uns beraten. Wir sind für Sie da und unterstützen Sie auf dem Weg der Digitalisierung Ihres Hotels.

    Ja, ich möchte mehr erfahren!

    Datenschutzerklärung.