Better.connect – Die Dritte: Nachhaltigkeit und Digitalisierung als Zukunfts-Versicherung für die Hotellerie

schlosshotel blankenburg mit logo better.connect und betterspace

Am 15.08.2017 fand im Schlosshotel Blankenburg im Harz die dritte Veranstaltung der Veranstaltungsreihe „better.connect – Der Netzwerktag für Hoteliers“ statt. Organisator und Initiator, die Betterspace GmbH, lud erneut mit den Partnern Greenline Hotels und Bluecontec ein. Dieses Mal folgten jedoch nicht nur Hoteliers aus der Region, sondern auch aus Mecklenburg und Ostfriesland der Einladung, um über Trends in der Hotellerie und den Umweltschutz zu diskutieren und neue Erkenntnisse zu erhalten.

Greenline Hotels und Betterspace - Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in der Hotellerie

Als perfekte Gastgeberin empfing die Schlossherrin sowie General Managerin des Schlosshotels Blankenburg und Geschäftsführerin von Greenline Hotels, Suzann Heinemann, die geladenen Gäste gemeinsam mit Betterspace und Bluecontec. Die touristisch interessante und stark nachgefragte Region Harz erfreut sich nicht nur bei Wanderern größter Beliebtheit, sondern auch bei Kultur- und Wellness-Urlaubern und ist damit der perfekte Treffpunkt für better.connect. Erstmalig fand die Zusammenarbeit mit Greenline Hotels statt. „Da neben der Digitalisierung die Themen Nachhaltigkeit in der Hotellerie und Energieeffizienz Kern der Netzwerkveranstaltung sind, gibt es viele gemeinsame Schnittmengen und Ziele“, erklärte Christian Heineck (Betterspace).

Digitale Lösung für mehr Erleichterung im Arbeitsalltag

Ebenfalls besprochen wurden neben umweltpolitischen Themen auch die Fragen, was sich Gäste wirklich wünschen und welche digitalen Lösungen sich in der Praxis bewährt haben. Frau Heinemann erklärte fesselnd, wie die von ihr gewählte digitale Lösung, das interaktive Lobby-Informationsdisplay, das iQ Display von Betterspace, ihre Gäste begeistert. Mit vielen Beispielen untermauerte sie anschaulich, welche Mehrwerte das iQ Display bietet und wie es die tägliche Arbeit von ihr und ihrem Team erleichtert.

iQ Display im Schlosshotel Blankenburg

Soziale Verantwortung als Hotelier

Das Greenline Schlosshotel Blankenburg verbindet auf eine einzigartige Art und Weise die Moderne mit historischem Charme. Die General Managerin ist sich ihrer sozialen Verantwortung sehr bewusst und berücksichtigt hierbei in einem außergewöhnlichen Maße die Bedürfnisse ihrer Gäste. Das Hotel setzt auf eine umweltbewusste und energiesparende Bewirtschaftung, auf die Verwendung regionaler Produkte sowie Partner. „Auch als Hotelier muss man sich seiner sozialen Verantwortung bewusst sein. Wir leben Nachhaltigkeit in unserem Vier-Sterne-Haus und achten dabei immer auf die Wünsche unserer Gäste. Die Digitalisierung bietet uns neue Möglichkeiten, beidem gerecht zu werden“, erklärt die scharfsinnige Schlossherrin.

Das Hotelzimmer der Zukunft

Bis weit nach Veranstaltungsende diskutierten die interessierten Hoteliers über digitale Lösungen und die Möglichkeiten und Chancen, die sie ihnen bietet. Auch das Hotelzimmer der Zukunft stieß abermals auf sehr großes Interesse. „Der Überblick, bei der Masse an angebotenen Dienstleistungen und Produkten für Hotels, geht in der heutigen schnelllebigen Zeit leider immer öfter verloren“, erklärte Andreas Koch, Geschäftsführer von Bluecontec. „Der Austausch mit Kollegen und Partnern, auf die man sich verlassen kann, ist sehr wichtig“, ergänzte Suzann Heinemann. Aber auch einfache Mittel und Wege für ein effizientes Energiemanagement sorgten für Begeisterung unter den Hoteliers. Überzeugend erklärte Andreas Koch mit welch einfachen Dingen, wie regelmäßiger Reinigung oder der Überprüfung von Einstellungen, sich problemlos Ressourcen und damit auch Kosten sparen lassen. Wer sich für das Hotelzimmer der Zukunft interessiert und sich für die Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz begeistert, sollte unbedingt an einer der nächsten Veranstaltungen teilnehmen. Hier waren sich alle Teilnehmer einig.

Überblick über die nächsten Veranstaltungen:

19.09.2017 Bonn, 20.09.2017 Düsseldorf, 09.10.2017 Stralsund, 10.10.2017 Uckermünde, 20.11.2017 Hamburg, … Melden Sie sich jetzt an oder informieren Sie sich über better.connect unter der +49 3677 76 13 118